• Jeder Blog fängt mit einen Gedanken an.....
  • irgendwo auf dieser Welt.....
  • mit Themen die bewegen.....
  • über die man spricht.
  • Erstelle Deinen eigenen privaten Blog......
  • oder schreibt jemeinsam in einem Teamblog.....
  • Von jedem denkbaren Ort dieser Welt aus. Erstelle jetzt Deinen eigenen Blog hier auf XBLOG powered by Neduc e.V.

Hier in meinem Blog blogge ich aus allen Bereichen des täglichen Lebens. Nichtssagendes, verwunderliches, nachdenkliches Kunterbuntes. Getreu dem Motto " nicht das Ziel ist der Weg, sondern der Weg ist das Ziel".

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt eine Liste von Tags die im Beitrag verwendet wurden.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Team-Blogs
    Team-Blogs Suche nach Teams.
  • Archiv
    Archiv Liste von früher erstellten Beiträgen.
  • Login
    Login Anmeldeformular

Die Katze lässt das mausen nicht

Veröffentlicht von am in Abgezockt
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 3116
  • Updates abonnieren
  • Drucken
  • Diesen Beitrag melden

.......oder wie komme ich am schnellsten an die Kohle der anderen ohne dafür arbeiten zu müssen.

Beizeiten holen wir und immer mal wieder jene "Abzocker" auf den Bildschirm, denen wir schon einmal auf den Zahn gefühlt haben um zu sehen, was sich denn so alles getan hat.

 

Bei Oliver Thiel, Maurice Reimer aus Berlin hat sich einiges getan, nur leider in die falsche Richtung.

Nachdem beide ja im Zuge rechtlicher Vollzugsvorkommnisse ihr Abofallen Imperium schnell weiterveräußert haben um annehmbar nicht weiter in den Sog staatsanwaltlicher Ermittlungen zu geraten, sind beide nun auf dem Dating Trip. Unserer Meinung nach aber ebenfalls nicht ganz sauber.

bemaydate z.B. ist so eine offensichtliche Treibsandgrube. Nicht nur das die Webseite vollkommen abmahnbar ist (die habens mit dem deutschen und Eu-Recht immer noch nicht kapiert) suggeriert die Webseite vollkommene kostenlosigkeit. Ja wir habens dann mal ausgetestet.

Also registriert und schwupps waren wir auch schon eingeloggt und datingbereit. Sicherheitsmechanismen fehl am Platz also keine abgesicherter SSL Zugang sondern einfach schlunznormal und jederzeit knackbar.

Ja und jetzt wollten wir natürlich ins Meer der liebeshungrigen Weiblein und Männlein eintauchen und schwupps saßen wir auch schon auf dem trocknen. Nix mit Dating, denn da war nix zum Daten, mal abgesehen von den Neuzugängen so um die 30 Stück die im Achterblock auf der rechten Navileiste suggerieren sollen, das dort der Bär steppt.

Ja aber wozu ein Dating Portal wenns nix zu daten gibt haben wir uns gefragt und haben so einige "Funktionen" der Webseite mal näher betrachtet und ausprobiert.

Da gibt es fasst übersehbar neben dem Logout sogenannte Flirtpoints. Ja die braucht man um mit der imaginären Herrscharr in Kontakt treten zu können. Also haben wir den Neuankömmlingen mal ein Geschenk in Form von Smileys zukommen lassen (wobei sich der Sinn und Nutzen uns irgendwie entzogen hat). Nachdem nun alle 8 gratis Flirtpoints verteilt waren (ja wir waren da vollends in einem Geschenkerausch) wollten wir nun auch dem neunten mit einem Smiley beglücken.

Tja und nun kam des Raffkes Gesicht zum Vorschein. Man wird zu einer Premiumseite umgeleitet. Promt wurden wir mit folgendem Satz begrüßt: "Um diese Funktion nutzen zu können, musst du Premium Mitglied werden." Für Deutschland war jedoch die Premiumfunktion nicht anwählbar (liegt wohl an den gesetzlichen Bestimmungen hier), also haben wir uns für die Österreichische Version entschieden (Ja wenn man das Gesetz umgehen will muss man sich schon was einfallen lassen).

Klick und schwupps sind wir auf einer Seite die alles verspricht aber leider nicht das wofür ich eigentlich dort bin. Ich soll also meine Handynummer angeben und dafür 4x3 Euro = 12,00 Euro die Woche = 48,00 Euro pro Monat blechen und erhalte dafür grenzenlos die Katze im Sack. Denn immerhin weiß ich ja immer noch nicht ob überhaupt hier jemand zum Daten existiert, habe ja immerhin noch niemanden wirklich gesehen.

Stattdessen darf ich aber für mein Geld die unbegrenzten Funktionen wie z.B. Lächeln, virtuelle Geschenke oder Quizzes nutzen. Halt Stop, da hat mich grad ein Pferd getreten; ich soll also dafür zahlen das ich lächle? Bekomme ich das Geld zurück wenn ich stattdessen lieber ne grimmige Miene verziehe? Leider konnte ich hierzu nicht anderes lesen. Denn die Webseite suggeriert ja dem Kunden das diese irgendwie im Ausland gehostet wird (na die Zwei sollten sich mal lieber nen guten Anwalt leisten der ihnen sagt wo der gesetzliche Hase überhaupt herläuft).

Der Link "Kündigung" öffnet ein Popup der in englischer Sprache Sie dazu auffordert, ihre Mobilfunknummer einzugeben um dann eine Login SMS zu erhalten. Wieso sollte ich das tun, denn immerhin bin ich doch schon eingeloggt und will eigentlich nur kündigen. (Hoffentlich haben die ihre Kriegskasse prall gefüllt denn Anwälte die sich so tief einarbeiten müssen sind teuer).

Und die AGB - naja wäre ich Anwalt ich könnte im Vorfeld schon von meinen nächsten Mercedes träumen und ihn eigentlich auch schon mal bestellen, denn unsere Zwei Spezies scheinen tatsächlich entweder das deutsche und EU-Recht zu ignorieren oder aber sind von einer geistigen Umnachtung erfasst das diese gar nicht bewusst wahrnehmen, welchen Mist jene eigentlich verzapfen.

Resultat; Beide haben von nichts wirklich eine Ahnung aber davon wiederum eine ganze Menge. Also Finger von dieser Webseite lassen und seriöse Datingportale sofern diese existieren, ansteuern. Im Grunde kommt es Sie billiger wenn Sie Ihr Geld einfach und schonungslos den Klo runterspülen, oder aber die nächstbeste Frau auf der Straße anquatschen und sie zu einem leckeren Cafe Latte einladen.

 

Zuletzt bearbeitet am
0
Trackback URL für diesen Beitrag

Login - Benutzer Blog Unit



Händlerbund - Europas größter Onlinehandelsverband

Top Artikel

Gratis ist nicht gleich umsonst
Dienstleistungscheck
Kommt man auf beide Webseiten so ist der Verlauf recht gleich zumindest was die Bestellung angeht. Nachdem man seine "Gratis"-Bestellung also z.b. bei Vistaprint für einen Fotokalender über den Desi...
0
Neue Behandlungsmethode bei Nagelpilz
Podologie
Bereits mit zwei bis vier Behandlungsterminen kann der Nagelpilz mit dieser eleganten Methode erfolgreich therapiert werden. Eine Behandlung dauert hierbei ca. 20 Minuten. Diese behandlungsmethode i...
Weizengras Smoothie
Rezepte
  Zutaten für ein Bio - Weizengras Smoothie 500 ml: 200 ml frisch gepresstes Weizengras (alternativ entsprechende Menge Bio Weizengraspulver) 250 ml Biomilch 10 ml Bio Honig 40 ml fris...
0
Sieben Tonnen Stahl
Gedichte
Sieben Tonnen Stahl Da saß ich nun voller entsetzten Und hielt dich in meinen Armen du unbekannter Mensch Ein letztes Lächeln überzog dein Gesicht Die letzten Tränen rollten über deine Wangen Ic...
0
Der Wüstenfuchs von Al Hamra........
Abgezockt
........und sein JV Elite Club. Dieser wurde von einem Tim Bendler aus Lindau am Bodensee ins affiliatische Leben gerufen. Zweck der Webseite http://www.jveliteclub.com ist es, möglichst viele "Traff...
0

Blog - Kalender

Loading ...

Die aktivsten Blogger

Der neueste Beitrag bei XBLOG

Ihre Stimme zählt - Jede Stimme zählt
Alle Mitglieder und Freunde von Neduc e.V. Bitte h...
Weiterlesen...

Aktuelle Team Blogs

XBLOG Recht & Information

 
AGB & Nutzungsbedingungen

AGB & Nutzungsbedingungen

Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen für XBLOG powered...

Weiterlesen...
 
Impressum

Impressum

Impressum

    Verantwortlicher: Paul Pütz EinzelunternehmenHeinrich-Heine-Str.3115711...

Weiterlesen...
 
Über uns

Über uns

Demnächst hier mehr über uns. ...

Weiterlesen...
 
Datenschutz

Datenschutz

Datenschutz auf XBLOG powered by Neduc e.V....

Weiterlesen...